Häufig gestellte Fragen


Bitte hilf uns, anderen zu helfen! Teile diese Seite mit deinen Freunden in Facebook

Woher kam die Idee, die Einschlafwunder-Geräusche aufzunehmen?

Schon vor der Geburt meines ersten Sohnes hat ein guter Freund mir erzählt, dass ein Fön wahre Wunder wirken kann. Dies habe ich dann nach der Geburt sogleich ausprobiert – und siehe da: es hat funktioniert. Mein kleiner Sohn und später auch meine Tochter haben hervorragend auf diese gleichmäßigen Geräusche reagiert und sind wesentlich schneller eingeschlafen als ohne diese Geräusche. Jedoch ist es mir mehrmals passiert, dass ich mit dem Fön im Bett eingeschlafen bin. Zudem kann auch der Fön im Bad, wenn das Kind keine Windel trägt, höchst gefährlich werden, da es unter Umständen zu einem Stromschlag kommen kann, wenn das Kind den Fön „nass macht. Ebenso hat man im Auto auch nicht immer einen Fön dabei bzw. nicht den passenden Anschluss. All dies hat dazu geführt, das Föngeräusch einfach aufzunehmen und auf MP3-Player und CD jederzeit mit sich zu führen.

Wie viel Kopien darf ich machen?

Für den Gebrauch im selben Haushalt können Sie beliebig viele Kopien ziehen, also für den MP3-Player, auf dem Handy, eine CD im Auto, eine CD in der Stereoanlage etc. Sollten Sie das Einschlafwunder verschenken wollen, müssten Sie eine neue Lizenz erwerben.

Das Föngeräusch als das Original? Was ist damit gemeint?

Am Anfang hatte ich nur das Föngeräusch aufgenommen. Dies funktioniert hervorragend bei dem Kind. Allerdings ist uns als Eltern das Geräusch langsam auf die Nerven gegangen. Deswegen haben wir dann mit anderen Geräuschen, z.B. Meeresrauschen, experimentiert. Dies hilft sogar den Eltern einzuschlafen, was manchmal von Vorteil war. Das Gleichmäßige Herzgeräusch im Hintergrund hat sowohl auf die Kinder als auch auf die Eltern beruhigende Wirkung. Daher entstanden dann die zwei weiteren Versionen. Für die Kinder würde das Einschlafwunder Fön Geräusch vollkommen ausreichen.

Kann man das Geräusch nicht selber aufnehmen?

Ja, selbstverständlich. Fön aufnehmen, auf CD brennen – kein Problem. Beim Meeresrauschen und dem Herzschlag wird es schon schwieriger: Wo nimmt man so schnell ein Meer her und woher kommt der Herzschlag? Außerdem ist auch die Arbeitszeit zu berechnen – jedenfalls mache ich das immer so. Ich gebe mir einen internen Stundenlohn von 20 Euro. Um die 1,99 für das Föngeräusch wieder hereinzuarbeiten müssten Sie also innerhalb von 6 Minuten den Fön aufnehmen das Föngeräusch auf den PC überspielen auf dem PC bearbeiten (verlängern und die Enden trimmen) Wenn Sie das Ganze innerhalb von 6 Minuten schaffen, haben Sie vermutlich alle Programme, die hierfür notwendig sind, auf Ihrem Rechner. Dann rentiert es sich für Sie vielleicht. Für alle anderen ist es wahrscheinlich sinnvoller, die 1,99 Euro zu investieren. Da die Produktion von Meeresrauschen und Herzschlag viel komplexer ist, der Preisunterschied aber nur 1 Euro beträgt, ist es hier noch rentabler, eher online zu kaufen als selbst zu produzieren.

Kann ich das Ganze auch als CD bestellen?

Die Möglichkeit der CD-Bestellung ist in Arbeit. Gedacht ist an eine CD, auf der alle drei Titel aufgeführt sind. Wichtig war uns zunächst einmal, das Einschlafwunder als Download bereit zu stellen.

Wird es weitere Geräusche geben?

Schon möglich. Aber wie bereits weiter oben aufgeführt, sind diese drei Geräusche eigentlich genug. Für Babies reicht das Föngeräusch im Grunde aus, nur geht es den meisten Eltern nach einiger Zeit ziemlich auf die Nerven. Daher noch Regen, Meeresrauschen und Herzschlag. Aber wenn jemand einen besonderen Wunsch hat und dieser öfter geäußert wird, kann ich mich ja noch mal an die Produktion eines anderen Geräusches mit Herzschlag machen.

Es gibt noch ähnlich Produkte mit gleicher Wirkung – sind diese rentabel?

Auch hier kann sich jeder selbst ausrechnen, ob es sinnvoll ist, sich ein Gerät zu kaufen wie dieses hier, das bereits 8 verschiedene Geräusche fest installiert hat. Ich persönlich würde es jedoch für sinnvoller halten, mir einen MP3-Stick mit externen Lautsprechern (Kostenpunkt ab 10€) oder einen MP3-Stick mit integrierten Lautsprechern zu kaufen (Kostenpunkt ca. 60€ ) und hierauf ein oder alle drei Einschlafwundergeräusche zu speichern. Das Einschlafwunder ist übrigens ein guter Grund sich endlich eine IPod zuzulegen.

Auf dem MP3-Stick kann man dann auch weitere Geräusche, Musik oder auch den "Betthupferl“-Podcast" des Bayerischen Rundfunks für die älteren Kinder speichern. (Podcast direkt). Wenn Sie einmal ein oder mehrere Einschlafwunder-Geräusche heruntergeladen haben, können Sie diese auch legal für Ihren eigenen Gebrauch (selber Haushalt) mehrfach kopieren und diese an verschiedenen Orten hinterlegen. Sollten Sie also mal den MP3-Stick vergessen haben, weil Sie z.B. gerade bei Freunden sind, können Sie einfach die CD aus dem Auto holen oder vom Handy abspielen. ACHTUNG Handy dabei bitte auf Flugmodus stellen. Wenn Sie die CD allerdings den Freunden überlassen wollen, müssen Sie eine neue Lizenz kaufen.

Wie kamen Sie auf Dr.Harvey-Karp – haben Sie das Buch von ihm gelesen?

Ehrlich gesagt: nein. Ein Freund hat es mir empfohlen, hat mir aber die Methode im Grunde schon ganz erzählt und dies hat ausgereicht, um es auszuprobieren. Ich kann nur sagen: es wirkt meistens, nicht immer sofort. Aber selbst, wenn die Kinder nicht einschlafen sollten, sind sie wesentlich ruhiger. 

Geht es immer so schnell wie auf den Beispielvideos?

Nein, bei Weitem nicht. Manchmal klappt es natürlich, aber dann sind die Kinder meist schon sehr müde und schreien schon eine längere Zeit. Auf den Videos sieht man ja nicht, wie die Kinder anfangen zu schreien oder unruhig zu werden, sondern nur genau den Zeitpunkt, in dem sie ruhig werden und einschlafen. Hauptsächlich geht es darum, dass auch die Eltern ruhig sind. Wenn die Eltern in Hektik sind, überträgt sich das auf die kleinen Kinder. Je ruhiger die Eltern sind und je mehr Zeit sie sich nehmen, um die Kinder ins Bett zu bringen und in den Schlaf zu wiegen – mit oder ohne Unterstützung der Einschlafwundergeräusche –, desto besser funktioniert es.

Was ist der größte Fehler, den man mit einem Einschlafwundergeräusch machen kann?

Der größte Fehler ist ein abruptes Ausschalten. Das ist auch das Hauptproblem an dem Fön gewesen: die meisten haben ja nur einen An- und einen Ausschalter. Wenn das Geräusch plötzlich abbricht, ist vor allem mein kleiner Sohn regelmäßig aufgewacht. Schon allein dafür brauchte ich eine Lösung, mit dem man die Lautstärke langsam herunterdrehen kann. Die hier angebotene Einschlafwundergeräusche werden ab der 15 bis zu 20 Minute leiser, so dass Sie sich noch nicht einmal mehr Gedanken darüber machen müssen, rechtzeitig ins Kinderzimmer zu gehen, um manuell auszublenden.

Wieso 20 Minuten – wären 50 oder 60 Minuten nicht besser?

Natürlich. Ich habe auch daran gedacht, eine „Long-Version“ zu produzieren. Meistens muss man jedoch sagen, reichen die 15 Minuten volle Lautstärke mit langsamem Ausblenden. Wenn das Kind danach noch nicht ruhig und am schlafen ist, habe ich mir selbst folgende Checkliste zurechtgelegt:

·         das Baby hat Hunger

·         das Baby hat die Hosen voll

·         das Baby ist nicht müde

·         das Baby ist krank

ersten zwei Punkte kann man ziemlich einfach beheben – der dritte ist schon schwieriger.  Wenn man sich mit den Kindern jedoch eine halbe bis Dreiviertelstunde beschäftigt und versucht, sie danach noch einmal hinzulegen und sichergehen kann, dass die Punkte 1 und 2 nach der halben Stunde nicht erneut aktuell geworden sind, klappt es meistens im zweiten oder dritten Versuch. Beim vierten Punkt gehen Sie bitte zum Arzt!.

Haben Sie eine Liste, bei wem das Einschlafwunder gewirkt hat?

Ja. Ich könnte hier ein paar meiner Freunde nennen, die mit Hilfe des Einschlafwunders sehr erfolgreich waren. Aber um ehrlich zu sein: es gibt auch Personen mit kleinen Kindern in meinem Bekanntenkreis, wo das Einschlafwunder überhaupt nicht geholfen hat. Bei einem kleinen Zwerg war es so, dass er eine massive Angst vor dem Fön hatte und schon bei seinem Anblick so wild anfing zu schreien, dass die Eltern von dem Versuch, ihn mit dem Fön beruhigen zu wollen, Abstand genommen haben. Die Meeresrauschen- und Herzschlag-CD waren damals noch nicht produziert, deshalb kann ich nicht sagen, ob diese bei ihm geholfen hätten.

Ist das laute Geräusch nicht gefährlich für Kinder?

Laut Aussage von Dr. Harvey Karp ist die Lautstärke im Bauch der Mutter mit der eines Staubsaugers vergleichbar. Dies kann ich natürlich nicht nachprüfen – bloß, dass es dort sicherlich nicht leise ist, kann ich mir gut vorstellen. Wir haben selbst festgestellt, dass am Anfang die Lautstärke wie die eines Staubsaugers oder Föns sein sollte, um das Kind zu beruhigen. Die Einschlafwundergeräusche werden automatisch nach 15 Minuten leiser. Danach kann langsam heruntergedreht werden. Auf keinen Fall sollten Sie jedoch den Lautsprecher direkt ans Ohr halten und voll aufdrehen – aber das versteht sich ja von selbst





Baby sleeping wonder - Einschlafwunder Word Cloud

 Eltern baby Einschlafwunder sounds hairdryer beruhigen calm Kind asleep Meeresrauschen which Herzschlag Kinder born sound parents Baby kann sind sleep JoelLipman.Com



                          FREE DOWNLOAD   
http://www.einschlafwunder.de/






      https://itunes.apple.com/app/baby-sleeping-wonder-einschlafwunder/id322424759?mt=8


        download & gleich starten
        

Fön.mp3

umsonst herunterladen


Regen & Herzschlag.mp3

umsonst herunterladen


Meeresrauschen & Herzschlag.mp3

              umsonst herunterladen

                nicht erst 2 Tage auf Lieferung warten



















Comments